Infos aus dem Jugendausschuss

Schon ist ein Jahr vorbei und nur teilweise erfolgreich! Leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht und wir konnten nicht alle geplanten Aktionen umsetzen.

Dennoch startete unser erstes Jahr als Jugendausschuss mit der erfolgreichen „Groß gegen Klein“-Challenge. Dabei traten 15 Erwachsene gegen 23 Kids an. Insgesamt wurden in den sechs aktiven Wochen 11.349 Trainingsminuten gesammelt - richtig stark! In den ersten zwei Wochen der Sommerferien veranstalteten wir je einen Kinoabend im Tennishaus. Am 05. August lief der Film „Ich - Einfach unverbesserlich“ und am zweiten Abend schauten noch mehr Begeisterte „Das kleine Gespenst“ an. Die Fahrradtour an den Blausee mit Grillen, Spiel und Spaß, sowie einen Jugendausflug in die Berge und das Tennisturnier „Groß mit Klein“ konnten wir leider nicht durchführen.

Auf dem Plan für das kommende Jahr steht bereits die ausgefallene Fahrradtour, sowie eine vereinsinterne Darts-WM und eine Doppel-Clubmeisterschaft. Am Wochenende 7./8. Mai wird hoffentlich auf den Außenplätzen die Hölle los sein, denn wir planen dort ein Trainingswochenende für die Mannschaften und einen Schnuppertag. Auch eine weitere Challenge wird es als Vorbereitung auf die Sommersaison wieder geben und das „Groß mit Klein“-Turnier kann hoffentlich stattfinden.

Sehr gerne würden wir eine WhatsApp-Gruppe für die TC-Jugend gründen, um Informationen für die Aktionen schnell und ohne viel Aufwand verteilen zu können. Wer in diese Gruppe hinzugefügt werden will, darf sich entweder bei Lena Kremsler (01525/7668145) oder bei Janis Schorer (01520/2126006) melden.

Wir wünschen nun aber auf jeden Fall allen Tennisspielern und Tennisspielerinnen eine erfolgreiche und mit Spaß gefüllte Saison!!

Euer Jugendausschuss

 

GROSS gegen KLEIN-Tennischallenge

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis-Club 1903 Wangen e.V.