Erwartet schwere Saison nach dem Aufstieg

Nachdem die Knabenmannschaft in der letzten Saison den Aufstieg in die Bezirksstaffel 1 perfekt machte, war bereits vor dem ersten Spieltag klar, dass es eine schwierige Saison werden würde. Am ersten Spieltag waren die Langenargener Knaben zu Gast bei uns – 3:3 und trotzdem -aufgrund des Spielverhältnisses- leider verloren. Gegen den späteren Aufsteiger, die SPG Bad Waldsee/Gaisbeuren/Haisterbach gab es im zweiten Spiel nichts zu holen und so ging es bereits im dritten Spiel, gegen Tettnang um den Verbleib in der Klasse. Vier Spiele wurden erst im Match-Tiebreak bei brütender Hitze entschieden. Am Ende reichte es zum Sieg und damit war das Rennen um den Klassenerhalt wieder offen. Mit zwei Einzelsiegen gegen den TC Meckenbeuren-Kehlen sicherte sich das Knabenteam, trotz Niederlage, am Ende den Klassenerhalt. Wir freuen uns auf eine tolle Vorbereitung und dann eine erfolgreiche Spielsaison.

Nico Offenwanger-Mannschaftsführer

Bild v.l.n.r: Nico Offenwanger, Leo Engler, Janis Schorer, Félix Beemelmans, Samuel Knoblauch, Dominik Hauber – nicht auf dem Foto: Felix Rasch.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis-Club 1903 Wangen e.V.