Aufstieg bei der U15!

Mit Blick auf die Tabelle, war am Anfang der Saison ein Aufstieg nicht undenkbar. Erstes Spiel war erstmal zuhause gegen Weingarten. Dieses konnte souverän mit 6:0 gewonnen werden. Das zweite Spiel ging dann gegen Meckenbeuren Kehlen 2. Dieses konnte ebenfalls mit 6:0 gewonnen werden. So war direkt am Anfang erstmal eine große Packung Selbstvertrauen getankt worden. Das nächste Spiel war dann das erwartet schwierigstes Spiel der Saison. Aber auch diese Aufgabe konnte erfolgreich gemeistert werden und das Spiel gegen Ravensburg gewannen wir mit 4:2. Das nächste Spiel war dann gegen Bad Schussenried welches sehr deutlich mit 6:0 gewonnen werden konnte. Nach den ersten 4 Spieltagen standen wir mit Bad Buchau gleichauf. Am fünften Spieltag also trafen wir auf Bad Buchau und das war das wahrscheinlich entscheidende Spiel um die Meisterschaft. Nach 4 spannenden Einzeln und den Doppeln gewannen wir mit 5:1. Jetzt stand nur noch ein Mannschaftsspiel an und das war gegen Tettnang 2. Nochmal einen 6:0 am Saisonende und der Aufstieg war perfekt.

Gespielt haben: Franz Schlosser, Lukas Albrecht, Felix Rasch, Fabian Wassermann und Félix Beemelmans.

Danke auch noch einmal an die gute Bewirtung!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis-Club 1903 Wangen e.V.