Junioren Bericht über die Sommersaison 2019

Das erste Spiel der Junioren-Mannschaft des TC 1903 Wangen fand am 17.5.2019 statt und es ging gegen den TC Isny 1. Laurin Prinz, Jannik Ast, Marius Leonhard und Felix Chakour gaben ihr bestens, was aber leider nicht ausreichte für am Ende einen zu starken Gegner und somit ging der erste Spieltag mit 2:4 verloren. Der zweite Spieltag fand am 28.6.2016 statt, diesmal ging es im Heimspiel gegen den TA TSV FH-Fischbach e.V. 1. Mit derselben Besetzung wie am ersten Spieltag sah es diesmal vielversprechender aus. Nach sehr knappen Einzeln und Doppeln konnten die Junioren das Match mit 3:3 aber besserem Satzverhältnis für sich entscheiden. Mit diesem Aufwind ging es in das einzige Auswärtsspiel der Junioren am 13.7.2019 gegen den TA SV Horgenzell 1. Diesmal versuchten Laurin Prinz, Marius Leonhard, Oliver Halligan und Felix Chakour ihr Glück. Nach relativ deutlichen Einzeln und Doppeln ging das Match 5:1 für unsere Jungs aus. Am letzten Spieltag stand nochmals ein Heimspiel an, gegen den vermeintlich stärksten Gegner der Gruppen, den TC Friedrichshafen 3. Mit Laurin Prinz, Jannik Ast, Marius Leonhard und Felix Chakour waren auch diesmal die besten vier der Juniorenmannschaft vertreten. In einem knappen Einzel konnte Laurin Prinz seinen Gegner im Match-Tiebreak mit 11:9 bezwingen. Jannik Ast und Felix Chakour gewannen ihre Einzel deutlich, einzig Marius Leonhard tat sich gegen seinen Gegner schwer und verlor leider sein Einzel. Nichts desto trotz stand es nach den Einzeln 3:1 für unsere Jungs und die Aussichten für einen weiteren Sieg sahen sehr gut aus. In den Doppeln spielten Laurin Prinz mit Jannik Ast und Marius Leonhard mit Felix Chakour. Das erste Doppel war hart umkämpft und konnte erst im Match-Tiebreak 10:6 für den TC Wangen entschieden werden. Aber auch im zweiten Doppel war die Spannung sehr hoch. Am Ende gingen Marius Leonhard und Felix Chakour als verdiente Sieger mit 7:5 6:3 vom Platz. Durch eine hervorragende Teamleistung und starken Kampfgeist der Jungs stand am Ende das überraschende Endergebnis von 5:1 für die Junioren des TC 1903 Wangen fest. Am Ende der Saison landeten die Junioren der TC 1903 Wangen auf dem 2. Tabellenplatz.

Unsere Mannschaft ist in irgendeiner Hinsicht anders als andere Mannschaften, wir Lachen immer und haben bei jedem Spiel Spaß, egal ob wir verlieren oder gewinnen, wir haben einfach nur Spaß am Tennisspielen und geben jedes Mal unser Bestes. Seit diesem Jahr merkt man, dass wir eine richtige Mannschaft sind. Das hat uns diese Saison sehr weit gebracht und hoffentlich nächste Saison noch weiter.

Laurin Prinz

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis-Club 1903 Wangen e.V.